www.fewostay.de
Reiseforum
Reiseforum & Vermieterforum
Im Reiseforum finden Sie Antworten auf Ihre Reisefragen. Oder stellen Sie Ihre Frage über Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Vermieterforum.
Frage
Frage
von MarioES am 21.06.2018, 15.37 Uhr

Darf man am Autostrand von Sankt Peter-Ording übernachten?

Wer weiss ob man am Autostrand in Sankt Peter-Ording im Wohnmobil übernachten darf? Ist nur das Parken am Strand erlaubt oder darf man in Böhl oder Ording auch eine Nacht stehen bleiben? Gibt es dort evtl. Schilder die eine Übernachtung verbieten? Wer kann mir zum Strandparken nähere Auskunft geben?

Noch eine Frage: Kann man mit Gästekarte (gezahlter Kurtaxe) den Strand von Sankt Peter-Ording kostenlos nutzen oder muss man zusätzlich noch eine Gebühr bezahlen und ein Strandticket lösen?

Antwort
Antwort
von Moni Schwesig am 31.07.2018, 09.57 Uhr
Da die Strandabschnitte Ording und Böhl Brutgebiete sind und zum Nationalpark Wattenmeer gehören, darf an diesen Strandabschnitten nur vom 15. März bis zum 31. Oktober täglich von 7:30 bis 22:30 Uhr geparkt werden. Dies gilt auch für den Strandabschnitt Nord (FKK). Desweiteren gilt ein absolutes Übernachtungsverbot am Strand.

Das Parken kostet mit einer gültigen Gästekarte 6€ pro Tag und PKW.


Antwort
Antwort
von alenarn am 01.04.2019, 11.51 Uhr
Ich würde nicht am Strand in St. Peter Ording alleine im Wohnmobil übernachten. Das wäre mir zur gefährlich. Sucht euch lieber eine Ferienwohnung in St. Peter Ording zur Übernachtung. Eine Unterkunft findet ihr das ganze Jahr über günstig, und am Strand ist man da auch gleich.

Antwort
Antwort
von Sabse am 22.03.2019, 11.43 Uhr
Ja das ist möglich, man darf am Autostrand von St. Peter-Ording mit dem Camper übernachten, allerdings nur von Frühjahr bis Spätsommer.
Weitere Themen ...