www.fewostay.de
Reiseforum
Reiseforum & Vermieterforum
Im Reiseforum finden Sie Antworten auf Ihre Reisefragen. Oder stellen Sie Ihre Frage über Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Vermieterforum.
Frage
Frage
von anjac am 21.05.2020, 13.35 Uhr

Deutschlands beliebteste Reiseziele?

Corona zwingt uns zum Urlaub im eigenen Land, also werden wir dieses Jahr wohl unseren Urlaub in Deutschland verbringen (müssen). Wo es genau hingehen soll wissen wir nicht, daher fragen wir uns welche Ziele Deutschlands beliebteste Reiseziele sind? Klar neben den Küsten von Ostsee und Nordsee könnten wir nach Bayern fahren. Vielleicht zum Wandern ins Allgäu oder an den Bodensee. Dort waren wir aber schon überall.

Also, wo kann man gut in Deutschland Urlaub machen außer an der Ostseeküste und Nordseeküste oder in Bayern? Wo ist es am schönsten Urlaub zu machen?
Wir versprechen uns keinen Erlebnisurlaub in Deutschland, möchten aber dennoch etwas unternehmen, aktiv sein und Neues sehen. Wer kann uns Tipps zu außergewöhnlichen Reisezielen in Deutschland geben?

Freuen uns über jegliche Geheimtipps und Insider Tipps für unseren Urlaub in Deutschland in Zeiten von Corona!

Antwort
Antwort
von Larena am 26.05.2020, 14.17 Uhr
Wie wäre es mit einem Städtetrip nach Passau? Die Dreiflüssestadt Passau hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten!

Obwohl nur eine Kleinstadt, so hat Passau in Niederbayern doch so einiges an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu bieten. Bekannt und von Touristen gerne besucht, dass Dreiflüsse-Eck an der Ortsspitze wo die drei Flüsse Donau, Ilz und Inn ineinander fliesen.
Eine Attraktion der besonderen Art, der Passauer Dom mit der größten Kirchenorgel der Welt. Auf der Feste Oberhaus, hoch über Passau gelegen, sieht man die Stadt von der Vogelperspektive aus zu Gesicht. Der Baustil der Altstadt rechtfertigt die Bezeichnung
Klein-Venedig. Richtung Österreich unweit der Grenze liegt die Wallfahrtskirche "Maria Hilf" die mit einer interessanten und schönen Kirche inklusive Kloster aufwarten kann. Auch hier bietet sich hoch oben über der Stadt ein toller Panoramablick über Klein-Venedig. Zahlreiche Gaststätten und Restaurants sorgen für das leibliche Wohl.
Vielleicht wäre eine Städtereise in heimischen Gefilden zu Coronazeiten eine Überlegung wert?


Antwort
Antwort
von Pfälzerbub am 21.05.2020, 18.20 Uhr
Wir haben uns dieses Jahr ebenfalls dazu entschieden den Urlaub im Heimatland zu verbringen. Meine Reiseempfehlung wäre deshalb Mendig in der Eifel.
Die Eifel überrascht mehr durch ihre sanften Hügel, als die kargen Berge der Alpen. Es ist ein dünn besiedeltes Gebiet, mit vielen Möglichkeiten zu zweit oder in kleinen Gruppen die Natur zu erleben. Als beliebtes Wandergebiet hat die Eifel durchaus seine Reize. Eine der größten Natur-Attraktionen ist der Laacher See, der sich direkt neben dem schön gestalteten Kloster Maria-Laach befindet.
Die umliegenden Dörfer bieten einen natürlichen Charme der Eifel-Region und überraschen teilweise durch ihre kulinarischen Angebote: Mendig zum Beispiel hat ein indisches Restaurant. Darüber hinaus sind sowohl Rhein als auch Mosel (unbedingte Empfehlung!) mit Fahrrad in einer Tagestour bequem zu erreichen. Falls man schon dort ist, könnte man dem größten Kaltwassergeysir der Welt in Andernach einen Besuch abstatten (Achtung, Karten unbedingt vorher reservieren!).
Wenn ihr kulturelle Angebote wahrnehmen oder etwas unternehmen möchtet, ist Koblenz einen Abstecher wert. Schönen Urlaub in der Eifel wünsche ich Euch!
Weitere Themen ...